Leopard 1 1:16


Gussturm für den Leopard 1

Unser Gussturm ist eine Systemlösung mit vielen auf einander abgestimmten Komponenten und Optionen.

 

Der Turm ist konzipiert für die Montage auf ein Tamiya Leopard1 Fahrgestell mittels eines Tamiya Leo2 Turmdrehkranzes und dessen Antriebseinheit.

Im Turm sind Konsolen integriert, in die die Kugellager zur Lagerung der Kanonenwiege mit dem Rohrrückzug eingeklipst werden.

Es gibt zwei Varianten, die Tamiya Rohrrückzugseinheit vom Leopard 2A6, und eine Eigenentwicklung mit einem Rohrrückzug per Servo (siehe unten).

 

Die Höhenrichtung mit vorbildgerechten Winkeln erfolgt durch ein  Servo, das auf einer im Turm verschraubten Servoplatte montiert werden kann.

 

 Der Staukorb besteht aus Messingfeinguss, und wird mit angegossenen Zapfen in vorgefertigten Bohrungen im Turm befestigt.

Somit sind alle Verbindungen vom Staukorb zum Turm aus Metall, was einer Beschädigung des Staukorbes vorbeugt.

 

Das Periskop ist kugelgelagert und kann durch einen auf der Servoplatte montierten Getriebemotor gedreht werden.

 

Die Verschlüsse des Entfernungsmessers sind aus Messing gegossen, und können mit einem auf der Servoplatte montierten Servo geöffnet und geschlossen werden.

 

Weiterhin ist eine aus Aluminium gedrehte, zweiteilige Bordkanone,  passend für die Tamiya und die Emma-Laden Rohrrückzugseinheit, erhältlich.

Zum leichteren Tranport des Panzers kann der vordere Teil der Kanone abgeschraubt werden.

 

Für die Ausführungen mit der isolierten Bordkanone kann die vom Tamiya Leopard 1A4 übernommen werden. Hierfür ist jeweils ein Adapter für die Tamiya als auch für die Emma-Laden Rohrrückzugseinheit erhältlich.

 

 

 

Die Luken sind nicht im Teilesatz enthalten und müssen vom ersetzten Schweißturm übernommen werden.




Decalbögen für den Leopard 1


Antriebsset für Leopard1 Gussturm

Das Set besteht aus 2 Servos und einem Getriebemotor.

Die im Lieferumfang des Turmes enthaltene Servoplatte ist für den Verbau der 3 Antriebe vorbereitet.

  • Servo Carson CS3 Low Profile zum Höhenrichten der Kanonenwiege bzw. Rohrrückzuges
  • Servo MG90S zum Öffnen und Schließen der Entfernungsmesserklappen
  • Getriebemotor 90° zum Drehen des Peris

*zzgl. Versand

Kategorie 2



Kannenwiege mit Rohrrückzug

Das Set besteht aus einer Kanonenwiege und einem Servo Carson CS3 Low Profile.

Als Alternative zum Tamiya Rohrrückzug aus dem Leopard 2 wurde sie entwickelt um den Rückzug der Bordkanone bei der Schußsimulation über das Servo darzustellen.

 

Die Kanonenwiege wurde um eine hohe Festigkeit zu erreichen im 3D-Druck aus Polyamid mit Glasfaserverstärkung hergestellt.

 

Zur Lagerung im Gussturm, oder mit dem Nachrüstset auch im Leopard 1A4  Schweißturm, befinden sich seitlich Zapfen zur Aufnahme von Kugellagern 8 x 16 x 5 .

Mit der seitlichen Kulisse kann über ein Kugellager, das an einem Servoarm montiert ist, die Höhenrichtung der Kanonenwiege erfolgen.

 

Seitliche Öffnungen erleichtern den Zugang zu den Schrauben bei der Montage.


*zzgl. Versand

Kategorie 2



Bordkanone ohne Isolierung

Die Bordkanone entspricht der frühen Ausführung ohne Isolierung.

Sie ist zweiteilig, zum besseren Transport kann das Teil nach dem Rauchabsauger abgeschraubt werden.

 

Der Rauchabsauger wird im 3D-Druck hergestellt.

 

Die BK ist in zwei Ausführungen erhältlich:

  • zur Montage mit dem Tamiya Rohrrückzug
  • zur Montage mit der Emma-Laden Kanonenwiege.

 

Noch nicht verfügbar.


*zzgl. Versand

Kategorie 2

Einbaubeispiel der BK in die Emma-Laden Kanonenwiege (Prototyp).



Auspuffgräting Lieferlose 1 bis 3

Ein Satz Auspuffgrätings in der frühen gegossenen Ausführung.

 

Die Grätings besitzen innen einen Rahmen, mit dem man sie in der Aussparung der Tamiya Oberwanne zentrieren kann.

 

 

 

 

 


*zzgl. Versand

Kategorie 1



Unterwasserfahrschacht 1:16

Der Unterwasserfahrschacht besteht aus drei Einzelteilen die ineinander gesteckt werden.

Der untere Ring ist auf die Öffnung der Kommandantenluke angepasst.

 

Weitere Maßstäbe auf Anfrage.

 

Best.-Nr. 16.1L101-021

 

 


*zzgl. Versand

Kategorie 2



KADAG 1:16

Bausatz zur Herstellung eines  Kanonen-Abschuss-DArstellungs-Gerätes.

 

Für Manöver und die Darstellung des Feuerkampfes mit und ohne Ausbildungsgerät Duellsimulator verfügt der Leopard über Aufnahmen für das KADAG (Kanonen-Abschuss-DArstellungs-Gerät), öfter auch unter der Abkürzung DARKAS (DARstellung-Kanonen-AbSchuss) bekannt.

 

Verwendung fand das Gerät beim M48, beim Leopard1 und dem Kanonenjagdpanzer.

 

 

 

 

 


*zzgl. Versand

Kategorie 1



Tamiya Turmdrehkranz mit Antrieb

Set aus Tamiya Turmdrehkranz aus den Leopard 2A6 enthält:

  • Turmdrehkranz Tamiya 9335411
  • 20 Stk. Stahlkugel
  • Schrauben 2Stk. 2x8 und 6 Stk. 3x8
  • Turmdreh-Motor Tamiya 94000148
  • Getriebegehäuse aus Tamiya M-Parts
  • Zahnräder aus Tamiya T-Parts
  • 2x Achsen für die Zahnräder

Für den Einbau in den Leopard 1 ist zusätzlich ein Fräsplattenset zur Montage des Turmdrehkranzes  in die Oberwanne erhältlich.

 

Der Gussturm ist für die Aufnahme des Turmdrehkranzes vorbereitet.

 

Best.-Nr. 16-1L101-002


*zzgl. Versand

Kategorie 2



Einbausatz Leo2 Turmdrehkranz

für den Einbau in den Tamiya Leopard 1

Einbausatz enthält die folgende Teile für den Einbau des Tamiya Turmdrehkranz aus den Leopard 2A6 in den Leopard 1:

  • Einklebeplatte in die Oberwanne
  • Halbschablone zum Anreissen der Aufnahmeöffnung in der Oberwanne
  • Halter zur Aufnahme der Tamiya Antriebseinheit
  • 4x Halter zum Einschrauben des Turmdrehkranzes in die Oberwanne
  • Schrauben 3Stk. 3x12 und 6 Stk. 3x8

Best.-Nr. 16-1L101-001

*zzgl. Versand

Kategorie 2

Das Bild zeigt den in die Leopard 1 Oberwanne eingebauten Turmdrehkranz mit Antrieb, beide sind nicht im Lieferumfang des Einbausatzes enthalten.



Einbausatz Leo2 Rohrrückzug

für den Einbau in den Tamiya Leopard 1

Einbausatz enthält die folgende Teile für den Einbau des Tamiya Rohrrückzuges aus den Leopard 2A6 in den Leopard 1:

  • R-Parts Gehäuseteile Kanonenwiege und Rohrrückzug
  • Rückstoßmotor
  • Feder
  • 2x Zahnräder
  • 2x Zahnradachse
  • 2x Kugellager
  • Schrauben 2 Stk. 3x10, 3 Stk. 3x8 und 4 Stk. 2x8

Best.-N. 16.1L101-011

 

Jetzt  lieferbar

*zzgl. Versand

Kategorie 2