Panther 1:16


Umbau des Panthers in US M10

Der Umbausatz benötigt als Basisfahrzeug einen HengLong Panther. Für den Modelltyp dieses Herstellers ist der Umbausatz konstruiert.

 

 

 

Hintergrund Unternehmen Greif

 

Unternehmen Greif war der Deckname für ein Kommandounternehmen deutscher Soldaten unter dem Befehl des österreichischen SS-Obersturmbannführers Otto Skorzeny. Es wurden dabei gegnerische Uniformen und Gerät verwendet. Es sollte während der Ardennenoffensive im Dezember 1944 hinter den amerikanischen Linien Verwirrung bei den amerikanischen Truppen stiften und zu einer Ausgabe falscher Befehle führen, um so den Erfolg der Offensive „Wacht am Rhein“ (andere Bezeichnung für die Ardennenoffensive) sicherzustellen.

 

 

 

Modellhintergrund

 

In Ermangelung an amerikanischen M10 Panzern bzw. schwerem Gerät wurden Panther G mit Platten verkleidet, um diesen, zumindest aus der Distanz, das Aussehen eines M10 zu geben.

*zzgl. Versand

Kategorie 1



Decalbogen Panther - M10

*zzgl. Versand

Kategorie 0