Fahrerhaus für den MAN "SX/FSA" gepanzert


MAN SX "FSA" gepanzert 1:16

Gepanzertes Fahrerhaus für die SX Fahrzeuge z.B.: Multi A3 und A4, das Bergefahrzeug HTRV sowie die in Umrüstung befindlichen Cobra Trägerfahrzeuge.

Das Fahrerhaus ist auf den AFV-Rahmen angepasst, und ist mit einer Inneneinrichtung weiter detailliert.

Teilesätze zur Anpassung auf andere Rahmen sind auf Anfrage erhältlich.

 

Der Bausatz enthält Frästeile aus Polystyrol in den Stärken 0,5 mm,

1 mm, 2 mm und 3 mm sowie Polycarbonat für die Scheiben .

Das Dach ist abnehmbar und die Türen sind zum öffnen, passende Scharniere sind im Bausatz enthalten.

Weiterhin sind eine  Platte mit dem MAN-Logo, das Ansaugluftgitter, ca. 140 Sechskant Schraubenimitate, die beim Vorbild zur Befestigung der Panzerung am Fahrerhaus dienen, Spiegel Blinker, Dachleuchten Staukiste und der Reserveradkran mit Reserverad als 3D-Druckteile im Bausatz enthalten.

 

Als weiteres Zubehör haben wir einen Stoßfänger und eine Waffenstation FLW 1530 im Angebot.

 

Andere Maßstäbe und Einzelteile auf Anfrage.

 

 



Zubehör SX FSA 1:16


Staukasten MAN SX "FSA" 1:16

Staukasten für das Tarnnetz, wird hinten auf dem Motorraum montiert.

Das Bauteil ist im SLS-Verfahren 3D-gedruckt, der Werkstoff ist PA12 .

Staukasten MAN SX "FSA" 1:14,5



Ersatzradkran MAN SX  1:16

Ersatzradkran für den MAN SX, wird seitlich am Motorraum montiert.

Die Konsole zur Montage des Ersatzrades an der Seitenwand ist enthalten.

Der Kran ist im SLS-Verfahren 3D-gedruckt, die Konsole aus PS CNC gefräst.

 Das T-Stück des Ersatzradkranes wird durch das Reserverad in die Konsole geschraubt.

 Laufsteg passend zum Ersatzradkran für den MAN SX, wird seitlich auf der Bodengruppe montiert.

Der Laufsteg ist herunterklappbar, und hat an Ober- und Unterseite unterschiedliche Oberflächenstrukturen.

 

Lieferumfang:

1x Ersatzradkran

3x Konsole 2 mm dick

1x Laufsteg

1x Sicherheitsstütze 

2x Scharnier für Laufsteg

 




Ansaugluftgitter MAN SX  1:16

Abdeckgitter für den seitlichen Ansaugluftkanal des Motors. 

Das Abdeckgitter ist im SLS-Verfahren 3D-gedruckt.

Abmessungen 53,5 x 15,5 mm

Dicke der Grundplatte 1 mm


Abdeckgitter für den seitlichen Ansaugluftkanal des Motors. 

Das Abdeckgitter ist im Stereolithographie-Verfahren 3D-gedruckt, und hat eine höhere Auflösung.

 




Logo MAN SX  1:16

Platte mit MAN Schriftzug und Büssing Löwen. 

Das Platte ist im SLS-Verfahren 3D-gedruckt.

Abmesungen 21 x 17 mm

Dicke der Grundplatte 0,5 mm

 

 

 

 


Platte mit MAN Schriftzug und Büssing Löwen. 

Das Platte ist im Stereolithographie-Verfahren 3D-gedruckt, und hat eine höhere Auflösung.

 




Stoßfänger MAN SX

Der Stoßfänger entsteht im SLS 3D-Druck Verfahren und verbindet hohe Stabilität mit hohem Detailgrad. Der Stoßfänger enthält als Scheinwerfer 8 LEDs.

Die Halterungen für die Schutzgitter sind bereits interiert, ein Biegeplan für die Schutzgitter wird mitgeliefert.

Auf Wunsch kann die Anbindung an den Fahrzeugrahmen individuell ausgeführt werden.

Stoßfänger MAN SX 1:16

Stoßfänger MAN SX 1:14,5



Waffenstation FLW 1530 1:16

Bausatz zur herstellung einer fernlenkbaren  Waffenstation 1530 für ein MG3 (nicht enthalten)

Passt auch für weitere geschütze Fahrzeuge wie Dingo oder Eagle.